Besuch der Ausstellung Musica di Strada

Wie in eine andere Zeit versetzt, so konnte man sich bei unserem kleinen Gemeindefest am Fronleichnamssonntag fühlen, als in umserem Pfarrgarten ein Leierkastenmann mit seiner Drehorgel aufspielte. Vor gut hundert Jahren gehörten die Leierkastenspieler, die meist italienischer Herkunft waren, noch zum Straßenbild und zu den Hinterhöfen im Prenzlauer Berg. Aufgrund wirtschaftlicher Not waren sie aus Norditalien nach Berlin gekommen, wo sie alsbald auf unserem Pfarrgebiet mit viel Fleiß, Geschick und Sachkenntnis die Produktion von Drehorgeln und Orchestrien entwickelten, und damit eine Handwerkskultur zum Blühen brachten, die Weltruhm erlangte.

Die wunderbare Austellung Musica di Strada nimmt uns mit in diese Zeit, stellt uns verschiedene dieser mechanischen Musikinstrumente vor, von denen uns einige auf einer gemeinsamen Führung vorgespielt werden sollen. Zu diesem Besuch laden wir Sie herzlich ein:

Wo? Museum Pankow, Prenzlauer Allee 227/228
Wann? Samstag, 13. Juli 2024 – 15:00 Uhr

Bitte melden Sie sich bis zum 06.07.2024 mit dem elektronischen Anmeldeformular an:

Anmeldeformular

Anmeldungsstatus

Anzahl der angemeldeten Personen:

14