Beauftragte für Verdachtsfälle sexuellen Missbrauchs

Sexualisierte Gewalt soll bei uns keinen Platz haben. Der Pfarrgemeinderat hat im August 2020 ein Schutzkonzept für unsere Gemeinde beschlossen.

Wenn Sie Vorwürfe hören oder selbst betroffen sind oder waren, wenden Sie sich bitte an die Beauftragte für Verdachtsfälle sexuellen Missbrauchs

Frau Sigrid Richter-Unger
E-Mail:

Weitere Kontaktdaten sowie weitere Informationen zu den Präventionsmaßnahmen im Erzbistum entnehmen Sie bitte der Webseite für Prävention und Intervention des Erzbischöflichen Ordinariats.

Liebe Kinder, liebe Jugendliche,

wenn Euch das Verhalten eines Erwachsenen nicht gefällt, Euch vielleicht sogar kränkt oder verletzt, teilt es uns bitte mit. In unseren Kirchen befindet sich für Eure Beschwerden ein Kummerkasten.

Sprecht Frau Flemming oder Herrn Diecke an, die Euer Anliegen vertraulich behandeln.

Oder schreibt eine E-Mail an !